Vergleich: DJI RSC 2 vs. Ronin-SC Was ist neu?

Bist du bereit, DJI RSC 2 mit Ronin-SC zu vergleichen? Lass uns direkt loslegen und alle wichtigen Unterschiede zwischen diesen beiden DJI-Gimbals herausfinden.

Der DJI RSC 2 ist ein neuer Kamera-Gimbal von DJI und er ist die konsequente Weiterentwicklung des bahnbrechenden DJI Ronin-SC. In diesem Vergleich zwischen DJI RSC 2 und Ronin-SC werden wir dich durch den Funktionsumfang beider Gimbal-Produkte führen und dir dabei helfen, den richtigen für dich auszuwählen.

 

DJI RSC 2 vs. Ronin-SC: Technische Daten

 

Beginnen wir zunächst mit dem Vergleich der Spezifikationen von DJI RSC 2 und Ronin-SC. In der folgenden Tabelle kannst du einige der wichtigsten Merkmale dieses Kamera-Gimbals und seines Vorgängers nebeneinander vergleichen. 

  DJI RSC 2 Ronin-SC
Gewicht 1,2 kg 1,1 kg
Getestete Zuladung (Referenzwert) 3,0 kg 2,0 kg
Abmessungen Gefaltet: 260 × 210 × 75 mm (inkl. Griff)

Entfaltet: 400 × 185 × 175 mm (inkl. Griff und ohne Erweiterungsgriff/Stativ)

Gefaltet: 260 × 200 × 75 mm (inkl. Griff)

Entfaltet: 370 × 165 × 150 mm (ink. Griff und ohne Erweiterungsgriff/Stativ)

Akkulaufzeit 14 Stunden 11 Stunden
Ladezeit* Eine vollständige Akkuladung dauert ca. 2 Stunden mit einem 18 W Schnellladegerät (PD und QC 2.0 Schnellladeprotokolle werden unterstützt) 2,5 Stunden (5 V / 2 A)

 

DJI RSC 2 vs. Ronin-SC: Konstruktion

 

Während der DJI RSC 2 dem Ronin-SC auffallend ähnlich sieht, gibt es einige entscheidende Designunterschiede, wenn du beide DJI-Gimbals vergleichst. Die beiden auffälligsten Verbesserungen des DJI RSC 2 sind die Faltbarkeit und ein neuer 1-Zoll OLED-Bildschirm. Die Konstruktion des DJI RSC 2 Gimbals wurde insgesamt weiter verbessert und ist nun noch benutzerfreundlicher.

 

DJI RSC 2: Faltbar mit sechs Konfigurationen

Der DJI RSC 2 führt erstmals ein faltbares Design in die Ronin Modellreihe ein und kann auf sechs verschiedene Arten konfiguriert werden: Aufrecht, Hängend, Aktentasche, Taschenlampe, Porträt und Aufbewahrung. Die Konfigurationen ermöglichen nicht nur vielseitigere Aufnahmeszenarien und kreative Blickwinkel, sondern ermöglichen auch ein kompaktes Packmaß zum einfachen Transport oder zur Lagerung. Der DJI RSC 2 bietet deutliche Verbesserungen, die sich ideal für Ein-Mann-Crews eignen, welche einen leichten und tragbaren Gimbal benötigen.

camera gimbal foldable

 

DJI RSC 2: 1-Zoll OLED-Bildschirm

Eine weitere herausragende neue Funktion des DJI RSC 2 ist der 1-Zoll OLED-Bildschirm, mit dem Funktionen und Parameter des Geräts und der montierten Kamera gesteuert werden können. Dies bedeutet, dass man nicht mehr nur die Ronin App auf dem Handy zur Steuerung verwenden kann, sondern ebenfalls die Steuerung direkt am Gimbal möglich ist. Der OLED-Bildschirm optimiert den gesamten Aufnahmeprozess.

camera gimbal in-built screen

 

DJI RSC 2: Ergonomischer

Durch geschickt Designverbesserungen ist der DJI RSC 2 noch ergonomischer und komfortabler als der DJI Ronin-SC. Zu diesen Verbesserungen gehören Achsensperren und D-Ring-Kameraschrauben die das Aufbauen beschleunigen, da hierfür kein Werkzeug benötigt wird. Auch die Anordnung der Tasten wurde angepasst, um sie während des Betriebs leichter zugänglich zu machen.

professional camera gimbal


 

DJI RSC 2 vs. Ronin-SC: Getestete Zuladung

Der DJI Ronin-SC bot bei seiner Veröffentlichung ein Gewicht von 1,1 kg und eine maximal getestete Zuladung von 2 kg. Während das Gewicht des DJI RSC 2 leicht auf 1,2 kg gestiegen ist, ermöglicht die Zuladung von 3 kg die Verwendung größerer und komplexerer Profi-Konfiguration, z. B. die Panasonic S1H mit 24-70-mm-Objektiv.

camera gimbal supported payload


 

DJI RSC 2 vs. Ronin-SC: Stabilisierung

 

Die Stabilisierung ist mit Sicherheit das wichtigste Merkmal von DJI Ronin Produkten, da sie die Kernfunktion der Gimbals darstellt und es ermöglicht, flüssiges Filmmaterial für professionelle Ergebnisse zu erzielen. Neben der 3-Achsen-Stabilisierung hat DJI auch weiter Technologien verfeinert und zusätzliche Verbesserungen eingeführt.  Der DJI RSC 2 ist auch der erste Gimbal mit dem neuen Titan-Stabilisierungsalgorithmus, der im Vergleich zu Ronin-SC erhebliche Verbesserungen aufweist.

camera gimbal stabilization

SuperSmooth ist eine weitere neue Funktion, die auf dem DJI RSC 2 zu finden ist und die für zusätzliche Stabilisierung aktiviert werden kann. Dies Funktion gleicht kleinste Mikrobewegungen aus, erhöht das Drehmoment und stabilisiert sogar 100-mm-Zoomobjektive. (Hinweis: Für SuperSmooth ist ein Objektivbefestigungsband erforderlich.)


  

DJI RSC 2 vs. Ronin-SC: Funktionen

 

Bis jetzt haben wir die verbesserten Designmerkmale und die Stabilisierung von DJI RSC 2 besprochen. Was ist jedoch mit den neuen und verbesserten Funktionen?

 

DJI RSC 2: ActiveTrack 3.0

Der DJI RSC 2 bietet ActiveTrack 3.0, die bisher fortschrittlichste Tracking-Technologie von DJI, mit hochentwickelten Algorithmen für noch komplexere Verfolgung. Wenn du Highspeed-Action unterwegs filmen möchtest, ist der DJI RSC 2 die beste Wahl.

camera gimbal activetrack

 

DJI RSC 2: RavenEye

Das neue RavenEye Bildübertragungssystem des DJI RSC 2 bietet dir eine noch einfachere Möglichkeit, die Aufnahme aus der Ferne anzuzeigen und Kameraparameter zu steuern. Das System überträgt 1080p Videos, passt Gimbal-Parameter an und ändert sogar die Kameraeinstellungen aus einer Entfernung von bis zu 100 m mit einer Latenz von nur 60 ms. Mit RavenEye kann ActiveTrack 3.0 auch direkt vom Kamerasignal aus verwendet werden, ohne dass ein Smartphone erforderlich ist.

 

DJI RSC 2: Schneller Wechsel zu Portraitaufnahmen

Mit dem DJI RSC 2 wird eine neue Funktion eingeführt, mit der man sofort in den Portraitmodus wechseln kann. Dies ist ein großer Vorteil für all diejenigen, die für Social Media produzieren oder an anderen kreativen Anwendungen arbeiten.

camera gimbal using scenario 

DJI RSC 2: Verbesserte Akkuleistung

Der Akku des DJI RSC 2 hat eine maximale Laufzeit von 14 Stunden und unterstützt das schnelle Laden. Dies sind ganze drei Stunden mehr gegenüber der Laufzeit von Ronin-SC.


 

DJI RSC 2 vs. Ronin-SC: Zubehör

 

DJI RSC 2: NATO-kompatibel

Der DJI RSC 2 hat keinen RSA-Anschluss, ist jedoch NATO-kompatibel und erweitert damit die Funktionalität des DJI RSC 2 mit einer Fülle an Zubehör von Drittanbietern, sowie vielseitigen Handhabungs- und Montagemöglichkeiten. Der DJI Ronin-SC hat einen RSA-Anschluss, ist aber nicht NATO-kompatibel. Dies ist ein wichtiger Faktor für Kreative Filmemacher, welche die Freiheit suchen, ihre Setups anzupassen.

camera gimbal assembling

 

DJI RSC 2: Leichte Tragetasche

Der DJI RSC 2 wird mit einer verbesserten kleineren, leichten Tragetasche geliefert. Die neu gestaltete Tragetasche verfügt über eine spritzwassergeschützte Hülle mit speziellen Fächern für alle RSC 2 Teile und ist klein genug, um überall hin mitgenommen zu werden.

Carrying Case


 

DJI RSC 2 vs. Ronin-SC: Kamerakompatibilität 

Beide Ronin Gimbals sind mit einer Vielzahl professioneller Kameras kompatibel. Siehe auch die vollständige Liste kompatibler Kameras hier.


 

DJI RSC 2 vs. Ronin-SC: Welchen solltest du kaufen?

 

DJI Ronin-SC ist immer noch einer der besten tragbaren Kamera-Gimbals auf dem Markt. Mit beeindruckenden Verbesserungen wie einem faltbaren Design, einem 1-Zoll OLED-Bildschirm und zusätzlichen Stabilisierungstechnologien wie dem Titan-Stabilisierungsalgorithmus und SuperSmooth spielt der DJI RSC 2 allerdings in einer ganz anderen Liga. Wenn du nach einem fortschrittlichen Gimbal für das Filmemachen suchst, der äußerst vielseitig und handlich ist und erstaunliche Ergebnisse liefert, ist der DJI RSC 2 eine deutliche Verbesserung im Vergleich zum seinem Vorgänger, dem DJI Ronin-SC.

 

Jetzt Kaufen


Ähnlich:

DJI RSC 2 Übersicht: Unboxing, Funktionen, Highlights

DJI RS 2: Funktionen, Spezifikationen, Unboxing

Vergleich: DJI RS 2 vs. Ronin-S

Avatar
Creativity is at the heart of every dream. At DJI, we give creators the tools they need to bring their imagination to life. Our products push visionaries to go beyond the limits of possibility, inspiring them to see the world from a brand new perspective.