Mavic 2: Unboxing & Erster Eindruck

Endlich hat die Mavic 2 das Licht der Welt erblickt. Für alle DJI Fans wird damit ein Traum wahr. Doch was kann die Mavic 2? In unserem Unboxing werfen wir einen Blick auf die Pro und Zoom Versionen und auf das Mavic 2 Fly More Kit. Los geht es.

Was bekommt man?






▲ Eine ausgepackte Mavic 2 Pro

Im Lieferumfang der Mavic 2 ist alles enthalten, was das Herz begehrt. Konkret kannst Du folgende Sachen vorfinden:

  • Mavic 2 Pro (oder Zoom) Drohne × 1
  • Intelligent Flight Battery × 1
  • Gimbal-Schutz × 1
  • Fernsteuerung × 1
  • Propeller (Paar) × 3
  • Akkuladegerät × 1
  • Ladekabel × 1
  • Verbindungskabel (USB3.0 Typ C) × 1
  • USB-Adapter × 1
  • Ersatz-Steuerknüppel (Paar) × 1
  • RC-Kabel (Lightning Anschluss) × 1
  • RC-Kabel (Standard Micro-USB-Anschluss) × 1 RC
  • RC-Kabel (USB Typ-C Anschluss) × 1

Neben den oben genannten Teilen findest Du auch diverse Anleitungen wie die Anleitung zum Lieferumfang, Schnellbedienungsanleitung, Haftungsausschluss und Sicherheitshinweise, sowie Sicherheitshinweise für die Intelligent Flight Batteries.

Aussehen der Mavic 2

Wer mit dem Design der Mavic Serie vertraut ist, dem werden schnell einige Updates auffallen. Die Mavic 2 kommt in einem matten Grau, dass etwas heller als das der Mavic Pro ist. Auch die Form wurde leicht verändert. Das Design ist wesentlich runder und aerodynamischer.


▲ Die Mavic 2 hat einen helleren Farbton und weichere Formen, wenn man sie mit Vorgängermodellen vergleicht

Was Größe, Form und Gewicht angeht ist die Mavic 2 der Mavic Pro sehr ähnlich. Dank des faltbaren Designs ist sie überall stets platzsparend dabei.


▲ Mavic 2 ausgeklappt

Omnidirektionale Hinderniserkennung

Die Mavic 2 verfügt über Sichtsensoren, welche auf allen 6 Seiten der Drohne platziert sind. Die ermöglicht sicheres Fliegen auch in schwierigen Umgebungen. Die omnidirektionale Hinderniserkennung funktioniert in den folgenden Richtungen: links/rechts, oben/unten und vorwärts / rückwärts. Es sei darauf hingewiesen, dass die seitliche Hinderniserkennung nur funktioniert, wenn ActiveTrack oder der Stativmodus aktiviert sind. *

* Die omnidirektionale Hinderniserkennung deckt keine 360 Grad ab.



▲ Die Mavic 2 verfügt über Sensoren auf allen 6 Seiten, um Hindernissen während des Flugs ausweichen zu können


▲ Zwei starke LEDs auf der Unterseite der Drohne helfen dabei die Drohne zu landen, auch wenn es nicht so hell ist

Kamera


▲ Mavic 2 Pro Kamera

Die Mavic 2 Pro ist mit einer Hasselblad L1D-20c Kamera ausgestattet, welche dank des neuen leistungsfähigen 1 Zoll CMOS-Sensors, hervorragende Bildqualität bietet. Erlebe noch besseren Kontrastumfang mit dem 10-bit Dlog-M Farbprofil, F/2.8-F/11 variabler Blendenöffnung und stabilisierte 4K Videos mit bis zu 30 fps .


▲ Mavic 2 Zoom Kamera

Das einzige worin sich die Mavic 2 Zoom von der Pro Version unterscheidet, ist das Kamerasystem. Die Zoom bietet einen 1/2.3-inch 12 MP Sensor mit Vierfach-Zoom, einschließlich eines zweifachen optischen Zooms (24mm–48mm). Dies erlaubt es Nutzern, Objekte aus der Nähe zu betrachten, obschon sich die Drohne in weiter Entfernung befindet. Darüber hinaus bietet die Kamera den neuen coolen QuickShot Dolly-Zoom.


▲ Seite an Seite, Mavic 2 Pro (links) und Zoom (rechts)


▲ Mavic 2 Fernsteuerung

Die Mavic 2 ist mit einer Fernsteuerung ausgestattet, welche mit einem Smartphone gekoppelt werden kann. Die Videoübertragung des Fluges wird direkt live auf dem Smartphone angezeigt. Der Akku der Fernsteuerung hält bis zu 135 Minuten auf einer Batterieladung. Dank des ergonomischen und faltbaren Designs und den abnehmaren Steuerknüppeln, kann die Fernsteuerung leicht verstaut werden. Die Fernsteuerung wurde zusätzlich verbessert, um auch mit größeren Smartphones zurecht zu kommen.


▲ Abnehmbare Steuerknüppel können abgenommen werden und in der Fernsteuerung verstaut werden.

Unboxing: Mavic 2 Fly More Kit

Beim Kauf der Mavic 2 sollte man sich überlegen, ob das Fly More Kit nicht auch etwas für einen ist. Dieses Kit enthält eine Vielzahl nützlicher Zubehörteile um das Flugerlebnis noch einzigartiger zu machen.



▲ Mavic 2 Fly More Kit

Das Mavic 2 Fly More Kit enthält die folgenden Teile:

  • Intelligent Flight Batteries × 2
  • Mavic 2 Kfz-Ladegerät × 1
  • Akkuladestation × 1
  • Batterie auf Power Bank Adapter × 1
  • Geräuscharme Propeller × 2 Paar
  • Mavic 2 Schultertasche × 1

DJI Care Refresh

DJI Care Refresh wurde ebenfalls für den umfassenden Schutz der Mavic 2 angepasst. Genieße sorgenfreies Fliegen mit zwei kostenlosen Gimbal-Auswechslungen innerhalb des ersten Jahres und Abdeckung von Unfällen, einschließlich Zusammenstößen und Wasserschäden.


Das ist es. DJIs neueste Kreation für Drohnenfans. Die Mavic 2 bietet alles, was wir an den Vorgängermodellen so geliebt haben und noch vieles mehr. Jetzt zuschlagen!

DJI
Jeder Traum wird duch Kreativität geformt. Wir von DJI geben Kreativen das Werkzeug um Fantasie lebendig werden zu lassen. Unsere Produkte lassen Visionäre über die Grenzen des Möglichen hinausschreiten und sie die Welt aus einer völlig neuen Perspektive betrachten.