Bring Deine Selfies mit Drohnen auf ein neues Niveau

Die Fotografie mit dem Smartphone hat im letzten Jahrzehnt einige unglaubliche Veränderungen durchgemacht. Seit es hochauflösende,  nach vorn gerichtete Handykameras und Selfie-Sticks gibt, waren die Tage endgültig vorbei, dass man eine DSLR-Kamera mit einem Timer auf einem Stativ montieren musste. Die Selfie-Szene entwickelt sich weiter, seit Luftbilder immer zugänglicher werden. Die neueste Selfie-Begeisterung kommt von den “Selfie-Drohnen” – Selfies aus einer völlig neuen Perspektive!

Die meisten Selfie-Drohnen sind kompakt, faltbar und tragbar. Sie haben integrierte Kameras, die genauso gut oder besser sind als viele Smartphone-Kameras, die heute auf dem Markt sind. Darüber hinaus haben sie Steuerungsmöglichkeiten, die die Aufnahme von Fotos und Videos so stressfrei wie möglich machen.

Wer braucht noch einen Selfie-Stick, wenn Du eine Drohne hast?

Ein Selfie-Stick ist ein schickes Accessoire, das überall und jederzeit einsetzbar ist. Es bietet jedoch nur ein sehr begrenztes Sichtfeld. Der Aussichtspunkt zum Benutzer ist auf eine Armlänge begrenzt, und es ist schwierig, damit zu kreativ zu werden. Die Selfie-Drohne ist eine neue Technologie, mit der Du Aufnahmen aus der Vogelperspektive machen kannst.

Stell Dir ein Familienporträt am Strand vor. Im Hintergrund sind die Küstenlinie und einige Klippen sichtbar. Stell Dir ein Instagram-Selfie auf einer Reise vor, mit allen Schönheiten der Landschaft um Dich herum. Millionen von Reisenden nehmen Selfies an beliebten Reisezielen auf, aber nur wenige machen ihre Selfies aus der Luft. Mit einer Drohne werden Fotos zu spektakulären Kunstwerken!

Es ist kinderleicht, einen einfachen Selfie mit einer Selfie-Drohne zu machen. Wenn Du das Niveau Deiner Selfies wirklich verbessern willst, ist eine Selfie-Drohne auf jeden Fall das richtige Werkzeug für Dich.

Welches sind die Funktionen, auf die Du beim Kauf einer Selfie-Drohne achten solltest?

Tragbarkeit

Idealerweise sollte Deine Drohne in Deinen Rucksack oder Deine Handtasche passen, damit es so bequem ist, wie die Mitnahme eines Smartphones. Die Hersteller von Drohnen haben dafür relativ kleine faltbare Drohnen und Mini-Drohnen entwickelt.

Benutzerfreundlichkeit

Wenn es zu lange dauert, Deine Selfie-Drohne zu starten und in der Luft korrekt zu positionieren, dann ist sie nicht die Richtige für Dich. Einige Selfie-Drohnen können grundlegende Funktionen ausführen und mit einem Smartphone und ein paar einfachen Klicks gesteuert werden. Andere kommen mit einer App für die schnelle Bearbeitung und das Teilen der Fotos. So kannst Du mit DJI GO 4 einen Selfie superschnell bearbeiten und in den sozialen Netzen teilen.

Bildqualität

Auch bei Selfie-Drohnen kannst Du eine professionelle Qualität der Kamera erwarten. Um sicherzustellen, dass Deine Selfie-Videos ruckelfrei und wirklich eindrucksvoll sind, wähle eine Selfie-Drohne, die mindestens 1080p Video mit 30 Bildern pro Sekunde aufnimmt, und im Idealfall über einen mechanischen Gimbal verfügt.

Exakte Positionierung

Bei Reisen an abgelegene Ziele ist möglicherweise nicht immer die Satellitenortung verfügbar, und Ihre Selfie-Drohne kann dann dazu neigen, abzudriften. Dies kann nicht nur gefährlich sein, es ist auch nicht gut für das perfekte Selfie! Wähle dafür eine Drohne, die über Sichtsensoren verfügt und präzise ihre Position beibehält, auch ohne GPS.

Intelligente Funktionen

Eine Vielzahl von Flugmodi und Funktionen können Ihrem Selfie den zusätzlichen Kick verleihen. Nehmen wir zum Beispiel den DJI Gestenmodus. In diesem Modus kannst Du mithilfe von Handgesten die Mavic oder die Spark so dirigieren, dass sie Dich erkennt in den Bildmittelpunkt nimmt und ein Foto von Dir macht. Die blinkenden Leuchten der Drohne zeigen an, dass der Timer aktiviert ist, damit Du bereit bist, Deinen Controller oder Dein Telefon aus der Hand zu legen, wenn die Drohne mit der Aufnahme beginnt.

Nimm Dir einen Moment Zeit und überlege, was Dir das bringt. Im Grunde bedeutet dies, Du könntest ein Drohnen-Selfie von Dir machen, während Du einen Radschlag machst. Und du brauchst noch nicht einmal Hilfe von irgendjemand sonst – das ist eine Selfie-Aktion auf einem höheren Niveau!

Die besten SelfieDrohnen im Angebot

Mavic Pro JETZT KAUFEN

Bitte lächeln! Die Mavic Pro ist bereit für atemberaubende Selfies, sofort wenn Du sie aus der Packung nimmst! Sie ist unglaublich einfach zu fliegen, und der erweiterte Gesten-Modus macht es einfacher denn je, ein Selfie zu machen. Du brauchst nur die Arme zu heben, und die Mavic fokussiert sich auf Dich und Deine Freunde. Die Aufnahme toller Bilder ist damit so einfach wie ein Rechteck mit den Fingern zu machen. Während Du die Selfies machst, checkt die Mavic Pro mit ihren nach vorne und nach unten gerichteten Sichtsensoren die Umgebung, um präzise in Position zu schweben, selbst in Innenräumen. Das bedeutet, Du bleibst immer richtig im Bild und brauchst Dir auch keine Sorgen zu machen, dass Deine Mavic gegen Hindernisse fliegt, während Du und Deine Freunde vor der Kamera posieren. Die Mavic Pro verfügt über ein extrem tragbares faltbares Design, ideal für die Reise oder für eingefleischte Drohnen-Fans auf der Suche nach einer mitnehmbaren Drohne. Du brauchst auf nichts zu verzichten, nur weil sie so klein ist. Die 12 Megeapixel Kamera, die auch 4K Videos aufnehmen kann, sorgt dafür, dass Deine Selfies kristallklar werden.

Mavic Air JETZT KAUFEN

Die Mavic Air ist DJIs neue Ergänzung der Mavic-Familie. Sie hat das gleiche faltbare Design, eine tolle Kamera und ein 3-Achsen Gimbal, für das die Mavic-Familie bekannt ist, während eine Reihe von neuen intelligenten Funktionen hinzugekommen sind. Für alle, die Selfies auf die Schnelle machen möchten, machen intelligente und intuitive Funktionen wie ActiveTrack, QuickShots und SmartCapture auch komplexe bewegte Aufnahmen super einfach. ActiveTrack identifiziert ein Motiv und kann ihm selbstständig und ohne zusätzliche Ausrüstung folgen. Dies eignet sich hervorragend für atemberaubende Selfies auf einer landschaftlich reizvollen Wanderung. Die Drohne kann Dir sogar auf einer Radtour folgen!

Spark JETZT KAUFEN

Die Spark ist die kleinste Drohne im Angebot von DJI, eine ausgezeichnete Wahl für die Reise oder für den spontanen Spaß unterwegs. Lass Dich nicht von der kleinen Größe täuschen, die Spark enthält eine 12 Megapixel Kamera mit einem 2-Achsen-Gimbal für unglaublich smoothe Luftaufnahmen und scharfe Selfies. Mit PalmControl kannst Du die Spark mit Handgesten fliegen, so dass ein Selfie zu machen so einfach ist, wie mit den Fingern ein Rechteck zu machen. PalmControl macht die Bedienung der Spark nicht nur einfach, sondern auch eine Menge Spaß! Du fühlst Dich wie ein Zauberer, der die Spark mit Magie kontrolliert. Mit den QuickShot-Modi wie Rocket, Dronie, Kreisen und Helix kannst Du Deine Selfies mit atemberaubenden Videoeffekten noch weiter verbessern. Mit so vielen coolen Funktionen der kompakten Spark wirst Du Dich fragen, warum Du Dein Smartphone für Fotos brauchst, wenn etwas, das fliegen kann, praktisch die gleiche Größe hat!

Welche Selfie-Drohne solltest Du Dir holen?

Die DJI Mavic Pro, die Mavic Air und die Spark sind drei tragbare, einfach zu bedienende Drohnen, die perfekt für Deine fantastischen Selfies sind. Sie alle haben mechanische Gimbals, Gestenerkennung, mobile Gerätesteuerungen, intelligente Positionierungssysteme und qualitativ hochwertige Kameras.

Wenn Du das Gefühl hast, dass die Mavic Pro  oder die  Mavic Air  ein Overkill für Deine einfachen Selfie-Anforderungen sind, dann ist die  Spark  die richtige Wahl. Du hast eine Achse der Gimbal-Stabilisierung weniger, etwas geringere Flugzeit und keine 4K-Auflösung, aber die Fotos aus der Kamera der Spark sehen immer noch toll aus.

Egal, welche der drei Drohnen von DJI Du auswählst, sie sind alle bestens geeignet für die Aufnahme und das Teilen von einzigartigen Selfies aus der Luft. Hol Dir jetzt Deine Selfie-Drohne und mache Selfies auf einem höheren Niveau!

DJI
Jeder Traum wird duch Kreativität geformt. Wir von DJI geben Kreativen das Werkzeug um Fantasie lebendig werden zu lassen. Unsere Produkte lassen Visionäre über die Grenzen des Möglichen hinausschreiten und sie die Welt aus einer völlig neuen Perspektive betrachten.