Mavic Air: Unboxing & Erster Eindruck

Fotos: Charles Chen

Die DJI Mavic Air ist eine leichtere und kleinere Version der Mavic Pro, welche 2016 das Licht der Welt erblickt hat. Wer interessiert daran ist, sich dieses Modell zuzulegen, der sollte sich unser Review durchlesen.

Packungsinhalt

Die Mavic Air gibt es in zwei Ausführungen: Die Standard-Version und die Fly More Combo. In unserem Bericht geht es um die Standard Version.

▲ Wenn Du die Box geöffnet hast, wirst Du zwei schwarze Boxen, eine Fernsteuerung und eine Tragetasche mit der Mavic Air drin.

Packungsinhalt

  • Mavic Air Drohne × 1
  • Fernsteuerung × 1
  • Intelligent Flight Battery × 1
  • Ladegerät × 1
  • Ladekabel × 1
  • Propeller (Paar) × 4
  • Propellerschutz (Set) × 1
  • RC-Kabel (Lightning-Anschluss) × 1
  • RC-Kabel (Standard-Micro-USB-Anschluss) × 1 RC
  • Kabel (USB Type-C Anschluss) × 1
  • Gimbal-Schutz × 1
  • Kommunikationskabel (USB3.0 Type-C) × 1
  • USB-Adapter × 1
  • RC-Kabel-Slider (Groß) × 1
  • RC-Kabel-Slider (Klein) × 2
  • Tragetasche × 1
  • Ersatz Steuerknüppel (Paar) × 1

​Zusammen mit den oben genannten Gegenständen sind diverse Dokumente enhalten wie z.B. Schnellanleitung, Ausschluss und Sicherheitsguidelines, Intelligent Flight Battery Sicherheitsguidelines und Propellerschutz-Benutzerguide.

Design

Style und Geometrie

Egal ob zusammengeklappt oder einsatzbereit, die Mavic Air beeindruckt durch ihren einzigartigen Style.

  Faltbare Landefüße

Größe

Wie Du sehen kannst ist die Mavic Air so kompakt wie ein Smartphone wenn sie zusammengeklappt ist und nur halb so groß wie die Mavic Pro Platinum. In der Tragetasche verstaut passt die Mavic Air leicht in einen Rucksack oder Handtasche.

▲ Mavic Air vs Mavic Pro Platinum

 

▲ Mavic Air vs iPhone 7 Plus

Kamera

Die Mavic Air ist eine Kamera Drohne, welche es Dir erlaubt endlose Geschichten und innovative Stories zu entwerfen. Grund ist die sagenhafte Kamera, welche einen 1/2.3“ CMOS Sensor mit einer 24 mm f2.8 Linse. Sie kann Fotos mit 12 Megapixeln schießen und stabile Videos mit dem 3-Achsen Gimbal in 4K und 30fps Qualität aufnehmen.

Innovativer 3-Achsen Gimbal

Die Mavic Air ist die kleinste Drohne die 3-Achsen Gimbal besitzt und butterweiche Aufnahmen liefert. Eine Drohne die mit solch innovativer Technologie ausgestattet ist liefert fantastische Luftaufnahmen. Geschützt wird der Gimbal durch eine spezielle Schutzvorrichtung.

8 GB Interner Speicher

Die Mavic Air verfügt über einen internen Specher von 8 GB und kann somit auch ohne Micro-SD-Karte ordentlich Fotos und Videos speichern. Datentransfer findet einfach per USB-Kabel statt.

​Sieben Kameras an Board

Die Mavic Air hat sieben Kameras an Board, die durch spezielle Klammern verstärkt sind. Eine robuste Grundlage für Reisen in verschiedenen Umgebungen.

Die Kameras sind Teil des FlightAutonomy 2.0 Systems, welches die Mavic Air zu einer ziemlich intelligenten Drohne macht. Diese System ermöglicht Umgebungserkennung in 3 Richtungen: Vorwärts, rückwärts und nach unten.

Schau Dir die Standard Version der Mavic Air an, oder versuche es mit der Fly More Combo, wenn Dich das Extra Zubehör anspricht. Die Combo verfügt zusätzlich über eine Akkuladestation, einen Batterie auf Power Bank Adapter, und eine Reisetasche.

 

DJI
Jeder Traum wird duch Kreativität geformt. Wir von DJI geben Kreativen das Werkzeug um Fantasie lebendig werden zu lassen. Unsere Produkte lassen Visionäre über die Grenzen des Möglichen hinausschreiten und sie die Welt aus einer völlig neuen Perspektive betrachten.