Mavic Air 2 vs. Mavic Air: Unsere Gegenüberstellung

Mavic Air 2 vs. Mavic Air

Du suchst nach eine neuen DJI Drohne? Die DJI Mavic Serie bietet eine hervorragende Kombination aus Leistung, Tragbarkeit und Preis-Leistung. Die Mavic Air 2 kam als jüngstes Modell zur Mavic Serie, und bietet verbesserte Leistung, im Vergleich zur ursprünglichen Mavic Air. In diesem Vergleich, Mavic Air 2 gegen Mavic Air, schauen wir uns die Leistungsfähigkeit der Kamera, die intelligenten Funktionen, die Flugleistung und noch viele andere wichtigen Kenndaten an!


Kameraleistung

Die neue Mavic Air 2 Flugdrohne bietet einen größeren 1-2 Zoll Kamerasensor, 48 MP-Fotos und SmartPhoto.

Kamerafunktion

Beginnen wir mit den bedeutendsten Unterschieden zwischen den beiden Drohnen, der Mavic Air und der Mavic Air 2. Die Mavic Air 2 bietet einen besseren 1-2 Zoll Kamerasensor im Vergleich zum 1-2,3 Zoll Sensor der ursprünglichen Mavic Air. Die Mavic Air 2-Kamera wird auch von der Quad-Bayer-Technologie unterstützt, die atemberaubende 48 MP-Fotos sowie einen 12 MP-Ausgang mit Pixel-Binning-Technologie liefert. Diese Art von Technologie ähnelt der in modernen Smartphones verwendeten und wandelt effektiv vier Pixel in eines um. Die Mavic Air 2 liefert mehr Bilddetails als die Mavic Air, dies sieht man besonders dann, wenn man das Bild vergrößert.

Mavic Air 2 48MP
Mavic Air 2 48MP Zoom in
Mavic Air 12MP
Mavic Air 12MP Zoom in

ISO-Bereich

Die Mavic Air hat einen ISO-Bereich von 100-1600 im Automatik-Modus und 100-3200 im manuellen Modus. Im 12M P-Modus hat Mavic Air 2 einen ISO-Bereich von 100-3200 im Automatik-Modus und 100-6400 im manuellen Modus. Durch den höheren ISO-Bereich von Mavic Air 2 erhältst du bessere Details bei unterschiedlichen Lichtverhältnissen. Solltest du dich für Aufnahmen mit 48 MP mit der Mavic Air 2 entscheiden, liegt der ISO-Bereich zwischen 100 und 1600 im Automatikmodus und 100 und 3200 im manuellen Modus. Schau dir den untenstehenden ISO-Vergleich beider Drohnen bei verschiedenen ISO-Werten an.

Mavic Air 2 vs. Mavic Air ISO-Vergleich

SmartPhoto

SmartPhoto ist eine völlig neue Funktion der Mavic Air 2, welche HDR-Bilderfassung, Szenenerkennung und HyperLight in einem intelligenten Algorithmus vereint. Mit SmartPhoto werden Bilder schnell und einfach erfasst und die Kameraparameter optimiert, genauso, wie von einem aktuellen Smartphone gewohnt.

Mavic-Air-2-SmartPhoto

Panorama

Eine der coolsten Funktionen der ursprünglichen Mavic Air ist das 32 MP Kugelpanorama, welches einzelne Aufnahmen automatisch in einem epischen Panorama zusammensetzt. Die Mavic Air erstellt ebenso horizontale, vertikale, und 180° Panoramen, ohne jegliche Nachbearbeitung in der App.

Es wird jedoch noch interessanter mit der neuen Mavic Air 2 und ihrem HDR-Panorama-Modus. Mit dem fortschrittlichsten Panoramamodus aller unserer Drohnen erzeugt das HDR-Panorama ein ultraweites Panorama mit einem außergewöhnlichen Dynamikumfang.

Mavic-Air-2-HDR-Panorama
Mavic Air Panorama


Videoleistung

Die Mavic Air 2 bietet eine außergewöhnliche Videoaufnahmeleistung mit 4K bei 60 fps und 120 MBit/s.

Bild- und Datenrate

Neben der höheren Bildrate von 60 fps verwendet die Mavic Air 2 auch eine höhere Datenrate von 120 MBit/s, welche besser aussehende Videos ermöglicht. Sowohl die Mavic Air als auch die Mavic Air 2 haben Full HD-Modi, jedoch erlaubt die Mavic Air 2 bis zu 240 fps, während die Mavic Air lediglich mit 120 fps aufnimmt. Dies sorgt für weichere, schärfere und kinoreifere Aufnahmen.

HDR-Video

Die Mavic Air 2 unterstützt HDR-Videos mit 4K bei 30 fps und 2,7K bei 30 fps. Dies sorgt für beeindruckende Aufnahmen, egal wo. HDR bietet mehr als Standard-Videofunktionen, besonders durch den höheren Dynamikumfang bei Landschaftsaufnahmen. Mach dir keine Sorgen mehr über zuviel Sonnenlicht, welches dein episches Videomaterial ruiniert.

ISO-Bereich

Der ISO-Bereich für Videos liegt bei der Mavic Air 2 zwischen 100 und 6400, im Vergleich zum Bereich zwischen 100 und 1600 bei der Mavic Air. Durch die höhere ISO-Einstellung reagiert Mavic Air 2 besser auf Licht, wodurch Videos mit lebhafteren Farben und besserem Kontrast produziert werden.

Video-Codec

Worin liegt der Unterschied zwischen dem H.265-Codec in der Mavic Air 2 und dem H.264-Codec in der Mavic Air? Mit dem H.265-Codec, dem neuesten Videokompressionsstandard werden Informationen effizienter verarbeitet. Dies bedeutet einfach, dass du eine höhere Videoqualität bei geringerer Speicherkapazität und Bandbreite beibehalten kannst, was besonders dann von Vorteil ist, wenn du deine Inhalte auf Social-Media-Plattformen hochladen und anzeigen musst.


Intelligente Funktionalität

Die Mavic Air 2 geht durch ihre noch intelligenteren Funktionen einen Schritt weiter und bietet noch mehr, sodass Filmemacher eine völlig auf eine neue Stufe kommen.

FocusTrack

FocusTrack ist eine neu eingeführte Suite intelligenter Trackingmodi für Mavic Air 2, mit denen du noch vielfältigeres Filmmaterial erhalten kannst. Zunächst einmal haben wir ActiveTrack 3.0, das unsere bisher beste Tracking-Software unterstützt. ActiveTrack 3.0 gibt dir noch mehr Kontrolle über die Verfolgung bei extrem schnellen Szenen, mit der Möglichkeit das Zielmotiv automatisch weiterzuverfolgen, auch wenn es hinter einem anderen Objekt temporär verdeckt sein sollte. Mit dem Point of Interest (POI) 3.0 und seinen verbesserten Erkennungsalgorithmen lassen sich automatisierte Flugrouten um ein Zielmotiv festlegen. Zu guter Letzt bietet Spotlight 2.0 professionelle Drohnenverfolgung, die das Zielmotiv in der Mitte der Aufnahme hält, während du die volle Kontrolle über die Bewegungen deiner Drohne behältst. FocusTrack ist eine signifikante Fortentwicklung für Anwender die nach intelligenten Drohnenfunktionen suchen.

8K Hyperlapse (Raumraffer)

Mit der Mavic Air 2 sind nun mit 8K Hyperlapse auch Raumrafferfunktionen möglich, womit sich die Zeit auf atemberaubende Weise in beeindruckenden Szenen einfangen lässt. Egal ob es der Übergang einer Stadtansicht vom Tag zur Nacht ist oder ein malerischer Sonnenuntergang über eine Landschaft, 8K Hyperlapse gibt dir eine völlig neue Welt in der Erstellung von Filmen. Diese neue intelligente Drohnenfunktion gibt es nur bei der Mavic Air 2.

QuickShots

Viele von uns suchen nur nach einer Drohne, welche epische Aufnahmen erstellt, ohne dass dafür ein ganzer Tag Vorbereitung nötig wäre. Geht es dir auch so? Dann sind QuickShots eine hervorragende Möglichkeit, um beeindruckende Flugsequenzen für dein Filmmaterial in nur wenigen einfachen Schritten einzufangen. Sowohl die Mavic Air als auch die Mavic Air 2 bieten fünf QuickShots: Dronie, Kreisen, Helix, Rocket, Boomerang und Asteroid. Die Mavic Air 2 erweitert diese QuickShots um elektronische Bildstabilisierung, sodass diese noch weicher und stabiler aus je zuvor sind. Schau dir diesen Mavic Air 2-Bericht für eine noch detailliertere Analyse der QuickShots an.


Flugleistung und -sicherheit

Die Mavic Air 2 hat ein verbessertes Übertragungssystem, liefert mehr Sicherheit und eine beeindruckende Akkulaufzeit von bis zu 34 Minuten.

Ebenso sieht es bei der Flugleistung und -sicherheit aus. Von Berggipfeln bis zu außergewöhnlichen Stadtansichten, die Mavic Air 2 bietet eine außergewöhnliche Übertragung und ein außergewöhnliches Signal, dank OcuSync 2.0. Verglichen mit der Wi-Fi-Übertragung der Mavic Air, ist das OcuSync 2.0 der Mavic Air 2 stabiler und sorgt somit für einen großen Sprung in der Leistung während des Fluges.

Akku

Machen wir weiter, die Mavic Air 2 bietet bis zu 34 Minuten Flugzeit im Vergleich zu 21 Minuten bei Mavic Air. In Kombination mit der Mavic Air 2 Fly More Combo, welche mit drei zusätzlichen Intelligent Flight Batteries geliefert wird, hast du mehr als 90 Minuten reine Aufnahmezeit!

Mavic Air 2 Fly More Combo

Fernsteuerung

Die neue Mavic Air 2 Fernsteuerung wurde völlig neu gestaltet. Das Smartphone wird nun oberhalb der Fernsteuerung eingesetzt.

Die Mavic Air 2 Fernsteuerung ist leichter, komfortabler und insgesamt in einem einfacheren Design ausgestaltet. Die neue Fernsteuerung bietet integrierte Antenne, einen Schiebeschalter für die Flugmodi Stativ, Normal und Sport. Die Mavic Air 2 Fernsteuerung überzeugt zudem mit einer beeindruckenden Akkulaufzeit von bis zu 240 Minuten und der Möglichkeit andere Geräte mit Strom zu versorgen und diese zu laden. In Bezug auf die Live-Ansicht bietet die Mavic Air 720p bei 30 fps und die Mavic Air 2 1080p bei 30 fps.

Fernsteuerung der Mavic Air 2 (Smartphone nicht inkl.)

Fernsteuerung der Mavic Air 2 (Smartphone nicht inkl.)

Fernsteuerung der Mavic Air

Fernsteuerung der Mavic Air

DJI Fly & DJI GO 4

Sowohl DJI Fly, als auch DJI GO 4 biete eine einfache und benutzerfreundliche Flugerfahrung, mit einer Vielzahl an Auswahloptionen.

DJI Fly mach Drohnenflüge zum Kinderspiel, mit einfach erreichbaren Einstellungen, Vorlagen und einer anwenderfreundlichen Bearbeitungsplattform. Von QuickShots bis hin zu 8K Hyperlapses (Raumraffern) kann jede Funktion der Mavic Air 2 mit wenigen Fingertipps erreicht werden. Zum Vergleich verwendet die Mavic Air die DJI GO 4-App, die einen neuen Editor eine neue Startseite und eine neue Wiedergabeoberfläche bietet. Sowohl mit DJI Fly als auch mit DJI GO4 sind Aufnahmen mühelos möglich.

DJI Fly App

DJI Fly

DJI GO 4 App

DJI GO 4


Drohnenzubehör

Beide Drohnen, die Mavic Air und die Mavic Air 2 haben eine große Auswahl an Zubehör, welche dir dabei helfen, das Beste aus deinem Abenteuer herauszuholen.

Angefangen bei ND-Filtern für spektakuläre Landschaftsaufnahmen bis hin zu extra Akkus oder Propellern, das Zubehör für die Mavic Air und Mavic Air 2 verbessert dein Aufnahmeerlebnis in jeder Hinsicht.

Mavic-Air-2-ND-Filters

Mavic Air 2 ND-Filters


Mavic Air 2 oder Mavic Air?

Die Mavic Air ist eine hervorragende Wahl für Anwender, die nach einer universellen Drohne suchen, welche eine leistungsstarke Kamera mit zuverlässiger Flugleistung verbindet. Suchst du nach den neuesten Kamerafunktionen und verbesserter Leistung, liefert die Mavic Air 2 leistungsstarke Aufnahmefähigkeiten, längere Flugzeiten und eine stärkere Übertragungsleistung. Dazu noch 4K mit 60 fps, SmartPhoto, FocusTrack und 48 MP Fotos und fertig ist eine extrem leistungsstarke Kameradrohne!

Avatar
Creativity is at the heart of every dream. At DJI, we give creators the tools they need to bring their imagination to life. Our products push visionaries to go beyond the limits of possibility, inspiring them to see the world from a brand new perspective.